Clubnachrichten 2019


Tennisjugend behält kühlen Kopf beim Eltviller Jugend LK-Turnier

02.07.19 (Susanne Stier) -- Die Eltviller Tennisplätze waren am ersten Ferienwochenende fest in der Hand der Tennisjugend. Anlässlich des 6. Eltviller Jugend LK-Turniers um den NASPA-CUP waren über 60 Nachwuchsspieler an den Wiesweg gekommen.  Sie alle trotzten den hochsommerlichen Temperaturen, um Siegerpokale zu erspielen und um Turniererfahrung oder LK-Punkte zu sammeln. „Rekordverdächtig waren neben den Temperaturen vor allem auch unsere Eisvorräte“, lachten die Jugendwarte Friederike Plesmann und Nicole Kubin. Sie zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf des Turniers, das pro Tag mehr als 20 Begegnungen hervorbrachte. „Besonders stark vertreten waren in diesem Jahr die Altersklassen U10 männlich und U16 weiblich“, berichteten die Jugendwarte. „Neben vielen treuen Spielern aus dem Rhein-Main-Gebiet hat uns auch gefreut, dass viele Eltviller Jugendliche mitspielten und Siegerpokale mit nach Hause nehmen konnten.“ Ausgetragen wurde der NASPA-CUP in den Altersklassen männlich/weiblich U10, U12, U16 sowie männlich U14.  

Weiterlesen …

6. Eltville Open mit Überraschungsmomenten

6.06.19 (Susanne Stier) -- Das erfolgreiche Leistungsklassenturnier des Eltviller Tennisclubs – die 6. Eltville Open um den Phytobiotics-Cup – hat auch in diesem Jahr wieder Tennisgrößen von Nah und Fern in den Wiesweg gelockt. Mit mehr als 50 Teilnehmern – viele davon mit einstelligen Leistungsklassen – war das Feld sowohl bei den Damen als auch den Herren hochklassig besetzt und bot den zahlreichen Zuschauern Tennissport auf allerhöchstem Niveau. Hart umkämpft war der Phytobiotics-Cup von Beginn an, um den auch die Spieler des TC Rot-Weiss Eltville - Mayla Bakshi, Giulia Behler, Mika Buff, Lena Friedrich, Lea Holler, David Jung, Andreas Maurer, Joshua Rodeck, Martin Bahr, Konstantin Stubben – in teils engen Spielen kämpften. Für besondere Überraschungsmomente sorgten zwei Matches der Herren, bei denen jeweils Spieler mit LK15 Spielern mit LK7 bzw. LK5 den Matchsieg abringen konnten.

Weiterlesen …

Jüngsten- & Jugend-Bezirksmeisterschaften Sommer 2019

25.06.19 (Bettina Brauer-Müller) -- Beginnen möchte ich mit einem Zitat aus den Tennisnews 2016 aus dem Bericht vom damaligen Kreisjugendwart Dr. Florian Kutz: „Bis auf einige wenige Ausnahmen ist in der Regel in der ersten Runde der Bezirksmeisterschaften Schluss und das meistens zu null.“

Seitdem hat sich einiges getan. Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften am vergangenen Wochenende, die über 4 Tage gestreckt auf drei verschiedenen Anlagen in Wiesbaden stattfanden und bei denen erstmals die männlichen Konkurrenzen auf 24er-Felder erweitert wurden, traten 11 Kinder und Jugendliche vom TC Rot-Weiss Eltville an. Alleine die Teilnehmerzahl ist vermutlich Rekord. Noch viel erfreulicher sind aber die Ergebnisse, die erzielt wurden.

Weiterlesen …

6. Schoppe-Cup 2019 in Eltville

10.06.19 (Susanne Stier) -- Gut gelaunt und voller Motivation starteten am Pfingstmontag 16 Herren des Eltviller Tennisclubs zum 6. Schoppe-Cup. Das lockere Turnier, das sich jedes Jahr an männliche Erwachsene, Neu- und Wiedereinsteiger, Freizeitsportler, Forever-LK-23Spieler aber auch einfach Rieslingfreunde richtet, erfreute sich in diesem Jahr besonderer Beliebtheit, versprach die Gesellschaft doch sehr nett und das Wetter traumhaft zu werden. Gespielt wurde in immer wieder neuen Doppelpaarungen auf Zeit. Und für jeden Runden-Sieger gab es einen wohl temperierten Riesling-Schoppen!

Weiterlesen …

Achim Kunze-Cup 2019

04.06.19 (Susanne Stier) -- Bereits im dritten Jahr in Folge hat der Eltviller Tennisclub über das Christi Himmelfahrt Wochenende zu seinem ersten Saison-LK-Turnier – dem Achim Kunze-Cup – geladen. Tennisspieler der Damen 40 sowie der Herren 40 und 50 waren eingeladen, ihre Tennis-Kräfte zu messen, LK-Punkte zu sammeln und um die Preisgelder in Höhe von insgesamt 1.000 Euro zu spielen, die das Sanitätshaus Achim Kunze als Hauptsponsor des LK-Turniers zur Verfügung gestellt hatte. 

Weiterlesen …

Der Eltviller Tennisclub startet in die Sommersaison

29.04.19 (Susanne Stier) -- Der Tennisclub Rot-Weiss Eltville hat am vergangenen Sonntag mit einem Eröffnungsfest die Tennissaison 2019 eingeläutet. Den Startschuss gab das traditionelle Mexiko-Turnier für den Tennisnachwuchs, der mit sichtlich viel Spass der gelben Filzkugel auf den frisch hergerichteten Plätzen hinterjagte und um jeden Punkt kämpfte. Turniersieger wurde Christopher Plesmann, vor Lennik Bakshi (2. Platz) und Charlotte Heinemann (3.Platz).

Rüdiger Stubben (2. Vorsitzender) und Thomas Wycisk (Kassenwart) begrüßten zum offiziellen Saisonstart die zahlreichen Mitglieder und gaben einen Ausblick auf die kommenden Saison - deren Terminkalender durch Veranstaltungen und Turniere schon bestens gefüllt ist. Ab 16 Uhr waren die Jugendlichen und Erwachsenen eingeladen, sich beim Schleifchenturnier in immer neuen Doppelpaarungen auf die Saison einzustimmen. Als Sieger des Schleifchenturniers wurden Linux Max geehrt.

Weiterlesen …