Oster-Hallenturnier des TC Rot-Weiss Eltville ging in die zweite Runde

19.03.2016

Am 19. März 2016 ging es für 14 Tennisspielerinnen um Doppel-Spaß, Schoko-Bunnies und einfach einen netten Tennis-Abend unter Ladies.

Sieben Doppelpaarungen spielten drei Stunden im System „jeder gegen jeden“ in der Tennishalle Walluf den Sieger aus. Neben 4,5 Doppel-Teams aus den eigenen Reihen konnten wir 5 Damen aus anderen Vereinen begrüßen. Dabei wurden die Damen 40, die dieses Turnier ins Leben gerufen haben, unterstützt von Special Guests aus jüngeren Altersklassen.

Den klaren Sieg haben Ramona Rudolf und Saskia Strobel vom VfR Wiesbaden eingefahren, den 2. Platz teilten sich die beide Familien-Teams Tatjana Maurer / Natascha Brox und Mayla Bakshi / Inga Olze.

Ein gutes Fläschchen bekamen die Siegerinnen von Turnier-organisatorin Tatjana Maurer überreicht, einen Schoko-Bunny jeweils die Zweitplatzierten. Damit hat das österliche Damen-doppelturnier jetzt auch seinen Namen: Eltviller Bunnyturnier.

Zurück